Alle Beiträge in Work

3. Juli 2015 - Kommentare deaktiviert für Poetryletter Nr. 300

Poetryletter Nr. 300

Monatlich veröffentlichen unterschiedliche Autoren auf der Literatur-Plattform FixPoetry den beliebten Poetryletter – ein kurzes Texwerkt, das begeitet wird von einer passenden Illustration.

 

weiterlesen..

17. April 2015 - Kommentare deaktiviert für Zur scharfen Ecke

Zur scharfen Ecke

Wer Hamburg und St. Pauli kennt, kennt sicher auch die Scharfe Ecke an der Kreuzung Davidstraße/Bernhard-Nocht-Straße. Für viele Touristen aus aller Welt, aber auch für viele Hamburger ist die rustikale Eckkneipe ein Muss bei einem Kiezbesuch, lässt sich doch hier noch etwas von der Atmosphäre eines ursprünglicheren St. Pauli erahnen.

Da diese Institution in unmittelbarer Nachbarschaft liegt, hat es sich ergeben, dass das Büro Ink einen Spezialauftrag für sie übernehmen durfte: die Gestaltung neuer Bierdeckel. Darauf ein kühles Astra!

weiterlesen..

10. April 2015 - Kommentare deaktiviert für Loveliveson

Loveliveson

Nun auch mal wieder etwas für Michael Cottone: Das Design für Loveliveson von The Green Kingdom steht und wird derzeit produziert. Vorweg gibt’s schon mal »Perdure« zum Anhören bei Soundcloud.

weiterlesen..

27. Februar 2015 - Kommentare deaktiviert für You raise me up

You raise me up

Für eine Konzertveranstaltung in der Basilika in Kiedrich, Hessen, hat Büro Ink im Auftrag der Pfarrei ein Veranstaltungsplakat gestaltet.

weiterlesen..

20. März 2015 - Kommentare deaktiviert für Yamaoka: »A Baoa Q«

Yamaoka: »A Baoa Q«

Nach »Reduction & Variant« von Darren Harper hat Büro Ink jetzt ein weiteres Album für das Label DISQ AN von Alexandre Navarro gestaltet: »A Baoa Q« von Yamaoka. Einen kurzen Teaser gibt’s auch dazu:

weiterlesen..

31. Januar 2015 - Kommentare deaktiviert für Low Light Sessions

Low Light Sessions

Nach der Logogestaltung für das Label Moshitaka und dem ersten Albumdesign für »Blue Line Dubs« von Upwellings folgt jetzt das digitale Cover Design von Büro Ink für die Compilation verschiedener Künstler »Low Light Sessions«. Bei Soundcloud kann man reinhören, hier kann man’s kaufen.

weiterlesen..